Shibuya Toast aus Japan

SNACKS

Shibuya Toast Frühstück

French Toast aus Asien

Die Japanischen Alternative für das amerikanische Dessert. Ein Stück ganzes Weißbrot wird dafür in Zucker-Zimt Butter gebacken und mit Leckereien nach Wahl gefüllt. Besonders beliebt sind Eis, Obst und Schokoladensoße. Normalerweise wird das Toast im Backofen goldbraun gebacken. Wer es knuspriger mag, kann das Brot auch in Würfel schneiden und in der Butter anbraten, bevor er Eis und Toppings darüberstreut. Teilen nicht vergessen! ;)

Shibuya Toast mit Honig und Früchten

Do it Yourself Shibuya

Wer denkt, dass die aus Tokios Shibuya Bezirk stammende Speise schwierig zu machen ist, weil es nach prunkvollen Foodporn aussieht, der irrt. Zimt-Zucker Mischung in Butter verrühren, Brot aushöhlen und zerschneiden und mit der Butter bestreichen. 10 Minuten im Backofen rösten und danach mit Toppings nach Wahl anrichten und genießen. Hier ein paar Inspirationen für Toppings: Vanille Eiscreme, Schokolade, Erdbeeren, Honig, Sahne und ein paar Cookie Stücke. Ziemlich easy, oder?

Ähnliche Artikel

Dalgona Coffee
Dalgona Coffee
Dalgona Kaffee ist das neue Trendgetränk aus Südkorea und vor allem über TikTok so richtig berühmt geworden. Ganz easy zum Selbermachen kannst du dir hier das schnelle Rezept anschauen.
Weiterlesen
Trifles mit Aprikosen
Trifles mit Aprikosen
Die leckersten Schichten in England! Alle Zutaten schichtet man in einem Glas, damit das Partydessert schnell vorbereitet und trotzdem lecker ist. Lies hier nach, wovon wir reden.
Weiterlesen
5 englische Snacks für die Teatime
5 englische Snacks für die Teatime
Scones, Biscuits, Bites? Was sind die beliebtesten Snacks für die englische Tea Time?  Alles, was du über den englischen Kaffeeklatsch wissen musst, erfährst du hier!
Weiterlesen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen



Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.