Rezept: Kinderschokoladen Eis - Selfmade!

Yummy, yummy, yummy I got love in my tummy…Oder es könnte auch die riesige Portion Kinderriegel-Eis sein, die hier gerade vernascht wurde! Egal, wir zeigen euch, wie ihr auch ganz viel Liebe bekommt, denn Liebe geht ja bekanntlich durch den Magen. Was brauchen wir für eine leckeres Kinderschokoladen-Eis, wie in unserem TikTok - Video Part 1 & Part 2

Zutaten: 

  • 550ml Sahne
  • 350ml Milch
  • 200g Kinderschokolade
  • 4 Eigelb
  • 6 EL Zucker
  • 1 Prise Salz

Zubereitung

Zuerst beschäftigen wir uns mit der wichtigsten Zutat: Kinderschokolade. Davon kommen 150g mit Milch und Sahne in einen Topf. Die Mischung wird kurz aufgekocht. Danach ein bisschen abkühlen lassen. Separat wird das Eigelb, der Zucker und eine Prise Salz verrührt und dazugegeben (Achtung: Achtet darauf, dass der Topf ein bisschen abgekühlt ist, sonst zerrinnt das Ei!). Die Eismasse auf Kühlschranktemperatur heruntekühlen lassen. Wenn es so weit ist, die restlichen 50g Kinderriegel in Stückchen schneiden und auf der gekühlten Masse verteilen. 

Letzter Schritt

Wenn eine Eismaschine vorhanden ist, füllt die gekühlte Masse in die Eismaschine. Für ca. 4min rühren und frieren. Wer das Eis lieber etwas fester möchte, stellt das Gefäß nach dem Rühren einfach noch in das Gefrierfach.

Keine Panik! Wer keine Eismaschine besitzt, bekommt auch ein tolles Ergebnis. Die Masse in ein Gefrier geeignetes Gefäß geben und ca. 3-4 Stunden gefrieren. 

Wir hoffen ihr genießt euer Kinderschokoladen-Eis in vollen Zügen!

Ähnliche Artikel

Trifles mit Aprikosen
Trifles mit Aprikosen
Die leckersten Schichten in England! Alle Zutaten schichtet man in einem Glas, damit das Partydessert schnell vorbereitet und trotzdem lecker ist. Lies hier nach, wovon wir reden.
Weiterlesen
Rezept: Mochi
Rezept: Mochi
Mochi klingt nicht nur süß - die kleinen Bällchen sind der perfekte Sommersnack, wenn sie aus dem Kühlschrank oder Tiefkühlfach kommen. Wie du sie ganz einfach selbst machst und etwas aufmotzt, erfähr
Weiterlesen
Kasutera: japanischer Rührkuchen
Kasutera: japanischer Rührkuchen
Was haben Portugal und Japan gemeinsam? Das Verlangen nach einem ganz einfachen Rührkuchen. Hier erfährst du, wie die beiden Nationen trotz großer Distanz ein Rezept teilen!
Weiterlesen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen



Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.